Gestresste Pflanzen

Kälte, Hitze und Trockenperioden setzen die Pflanzen zum Teil erheblich unter Stress. Auch Pflanzenschutzmittel können das Wachstum der Pflanzen kurzzeitig bremsen.

Fachleute haben berechnet, dass Pflanzenstress weltweit bereits die wichtigste Ursache für schleichende Mindererträge ist!

AMALGEROL gleicht Stress aus und hilft bei Pflanzenschädigungen

Dank gestärkter und vergrößerter Wurzeln können die Pflanzen Nährstoffe und Wasser aufnehmen, wann immer sie es brauchen.

Optimal ernährte Pflanzen haben eine starke Abwehrkraft gegen Krankheit und halten Stress durch Trockenheit, Hitze, Pflanzenschutz, Kälte besser aus.

Wurden Pflanzen durch Unwetter oder Herbizide beschädigt, erholen sich die Kulturen mit AMALGEROL deutlich schneller.

Zusammensetzung

Über 40 verschiedene pflanzliche, ätherische und mineralische Öle, Meeresalgen und Kräuterextrakte.

Hergestellt aus garantiert gentechnikfreien Rohstoffen.
100% biologisch abbaubar
gemäß Gutachten der Universität Innsbruck.

In Österreich zugelassen für den Biolandbau gem. EU-VO 834/2007 und 889/2008.

Zugelassen durch USDA gemäß National Organic Program NOP.

Anwendung

So wenden Sie AMALGEROL richtig an.

Packungsgrößen

  • Kanister 1 l, 10 l,  25 l
  • Fass 200 l
  • Palettentank 1000 l

Weitere Fragen

Falls Sie weitere Informationen zu AMALGEROL benötigen, hilft Ihnen unser Außendienst gerne weiter.