CALCOMAX

Calcium-Düngung

  • Calcium gebunden an 19 Aminosäuren
  • Sehr schnell wirkend
  • Gegen Calcium-Mangelsymptome Stippe, Innenbrand, Fruchtfäule

CALCOMAX ist ein Calciumdünger mit organischem Stickstoff. Das an 19 essentielle Aminosäuren gebundene Calcium garantiert die schnelle und vollständige Aufnahme in den Saftstrom der Pflanze.

CALCOMAX bekämpft wirksam alle Calcium-Mangelkrankheiten wie Stippe, Lagerfäule, Blütenfäule oder Innenbrand und verbessert Festigkeit, Größe und Fruchtfärbung von Obst und Gemüse. 

ANWENDUNG

Anwendungsempfehlung: Düngemittel zur Verwendung in der Landwirtschaft und im Gartenbau. Calcium- und Stickstoffversorgung der Pflanze über das Blatt. Nur bei tatsächlichem Bedarf verwenden, gegebenenfalls Boden- bzw. Blattanalyse durchführen. Empfohlene Aufwandmengen nicht überschreiten.

Vor Kombination von CALCOMAX mit Pflanzenschutzmitteln und Präparaten anderer Hersteller unbedingt Misch- und Verträglichkeitstests durchführen. Die Gebrauchsanweisungen aller Mischpartner beachten. Nicht bei extremen Wetterbedingungen anwenden (z.B. bei Temperaturen über 25°C, Frostgefahr, nach Regenperioden). ACHTUNG: Nicht mit kupferhaltigen Produkten mischen!

Behälter vor Gebrauch sorgfältig schütteln, Großgebinde umrühren! Spritztank mit Wasser halb füllen, Mixer einschalten und CALCOMAX über einen Filter dazugeben. Tank auffüllen, während des gesamten Spritzvorganges rühren! Spritz-/Sprühnebel nicht einatmen! Geräte nach Anwendung vorschriftsmäßig reinigen. Die Wartezeit zwischen der letzten Applikation und der Ernte beträgt mindestens 3 Tage.

Aufwandmengen und Anwendungszeitpunkte:

Schwacher Calciummangel: 1 l CALCOMAX pro Hektar in 250 l Wasser.
Starker Calciummangel: 2 l CALCOMAX pro Hektar in 500 l Wasser.

Tomaten, Paprika: bei Blütenendfäule, beginnend ab der ersten Blüte, 2 - 4 Anwendungen mit jeweils 12 - 15 Tagen Abstand

Gemüse: ab dem 6-8-Blatt-Stadium (BBCH 16-18), 2 - 4 Anwendungen mit jeweils 12 - 15 Tagen Abstand

Obst: zwischen dem Fall der Blütenblätter bis 20 Tage vor der Ernte, bei Bedarf alle 12 - 15 Tage wiederholen

Zusammensetzung

4 % Stickstoff (N) 50 g/l, organisch
6 % Calciumoxid (CaO) 75 g/l, wasserlöslich
24 % Organische Substanz in der Trockensubstanz

pH-Wert: 11

CALCOMAX entspricht der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 idgF und ist daher für die biologische Landwirtschaft zugelassen.

 

Packungsgrößen

  • Kanister 10 l; 75 x 10 l/Palette

Weitere Fragen

Falls Sie weitere Informationen zu CALCOMAX benötigen, hilft Ihnen unser Außendienst gerne weiter.