Anwendung

Zur Vorbeugung und Milderung von Durchfall

Futtermittel zur Verwendung in der Landwirtschaft. 

STABISAN zur Vorbeugung von Durchfall:
1 gehäufter Messlöffel (15 g) pro Mahlzeit zugeben, über die Dauer von 1 - 7 Tagen.

STABISAN bei akutem Durchfall bzw. zur Vorbeugung bei Zukaufkälbern:
2 gehäufte Messlöffel (30 g) STABISAN pro Mahlzeit zugeben, über die Dauer von 1 - 3 Tagen.

Bei anhaltendem Durchfall empfehlen wir den Rat eines Tierarztes einzuholen!

Zusammensetzung

Obsttrester (Pektin), Traubenzucker, Bierhefe getrocknet, Leinkuchen, Natriumchlorid, Natriumcarbonat, Magnesiumpropionat

Packungsgrößen

  • Eimer 1 kg, 5 kg

Weitere Fragen

Falls Sie weitere Informationen zu STABISAN benötigen, hilft Ihnen unser Außendienst gerne weiter.

Produkt

Erfahren Sie mehr über den Nutzen von STABISAN.