News

01.07.2020

Generationswechsel bei Hechenbichler

Nach 44 Jahren im Geschäft übergeben wir unsere Firma in jüngere Hände. Unser Ziel war, dass die Hechenbichler GmbH als unabhängiges & familiengeführtes Unternehmen weiter Bestand hat.

Zugleich war uns wichtig, dass alle Mitarbeiter in der Firma bleiben. Das ist uns nun gelungen.

Seit vielen Jahren war die Familie Hueter mit 20% an unserer Firma beteiligt. Familie Hueter hat nun 100% der Anteile an der Hechenbichler GmbH gekauft. Mit Wirkung vom 01.07.2020 wird Hanspeter Hueter die alleinige Geschäftsführung übernehmen.

Hanspeter Hueter ist 39 Jahre alt, er stammt aus einer bäuerlichen Familie in Kärnten und hat in Innsbruck Wirtschaft studiert. Während der letzten 9 Jahre war er für die Firma McKinsey in zahlreichen internationalen Projekten tätig, unter anderem auch für Agrarunternehmen. Mit seiner Frau und den 3 Kindern lebt er in der Nähe von Innsbruck.

Unser ganzes Team bleibt an Bord, auch der Name der Firma und das Produktsortiment werden nicht verändert. AMALGEROL und GÜLLEMAX bleiben die starken Kernprodukte unseres Geschäftes. Solange erforderlich, werden wir mithelfen und die Firma nach Kräften unterstützen. 

Wir bedanken uns bei allen Kunden und Geschäftsfreunden für die jahrzehntelange und außergewöhnliche Partnerschaft. Es war ein Privileg, in der schönsten Branche der Welt mit unserem wunderbaren Team für Landwirte in vielen Ländern tätig gewesen zu sein. Wir denken, daß wir die Landwirtschaft ein Stück besser machen konnten. Darauf sind wir stolz, dafür sind wir dankbar. 

Unserem Nachfolger Hanspeter und unserem großartigen Team wünschen wir mindestens so viel Glück, so viel Erfolg und Freude bei der Arbeit, wie uns geschenkt wurde.

Mit herzlichen Grüßen,

Reinhard und Georg Hechenbichler

Unternehmen

Praxis und Wissenschaft

sind unsere Motoren für eine ständige Weiterentwicklung unserer Produkte.