MEERKALK

Schnellwirkendes Calcium

  • Granulierter Kalk aus Meeresablagerungen
  • Über 90% Reaktivität laut LUFA
  • Schnell wirksames Calcium

Warum eine Kalkdüngung?

Warum braucht es auch im Grünland eine Kalkdüngung?

Im intensiv genutzten Grünland kommt es zu einer zunehmenden Versauerung des Bodens aufgrund von Calciumentzug durch das Erntegut und Auswaschung von Kationen. Düngung mit Wirtschaftsdünger wie Gülle und mineralische Dünger wirken ebenso versauernd. Eine Versauerung des Bodens hat viele negative und damit ertragssenkende Effekte.

Kalk wirkt sich positiv auf die Bodenstruktur aus und erhöht dadurch die Porosität und Wasserspeicherkapazität des Bodens. Die für die Bodenfruchtbarkeit wichtigen Bodelebewesen brauchen einen gut mit Kalk versorgten Boden. Bei niedrigen pH-Werten ist die Verfügbarkeit von vielen Nährstoffen reduziert.

Um langfristig einen produktiven Bestand an hochwertigen Futtergräsern zu erhalten, muss dem mit einer Kalkdüngung entgegengewirkt werden.

Warum MEERKALK?

Warum ist MEERKALK so wirksam?

Das Ausgangsgestein von MEERKALK ist jüngeren Datums und weniger stark verdichtet als herkömmlicher Gesteinskalk. Dies zeigt sich sehr eindrücklich unter dem Rasterelektronenmikroskop (siehe Abbildung). Ursprüngliche organische Strukturen sind noch deutlich zu sehen.

Durch diese hohe Porosität und den sehr feinen Vermahlungsgrad hat MEERKALK eine sehr hohe Reaktivität. Calcium kann von der Pflanze sehr leicht aufgenommen werden und entfaltet seine Wirkung im Boden sehr schnell.

Das kann MEERKALK

  • Deckt den Calciumbedarf der Pflanzen

  • Rasche pH-Wert Hebung im Keimungshorizont

  • Bindet Feuchtigkeit in der Wurzelzone

  • Für hohe Milchleistung und gesunde Kühe

Organische Struktur

 

 

 

MEERKALK

zeigt deutlich Strukturen
organischen Ursprungs

 

 

 

 


Gesteinskalk

weist aufgrund der starken
Verdichtung schroffe Strukturen auf

Kalkdüngung

 

MEERKALK Kalkdüngung und pH-Wert Hebung, granuliert und entstaubt

ANWENDUNG

Aufwandmenge:

Grünland, Ackerland: 500 kg pro Hektar
Gartenbau, Rasen: 8 - 12 kg pro 100 m²

AKTION bis 15.09.

Derzeit läuft wieder unsere MEERKALK AKTION. Sichern Sie sich Ihren Naturalrabatt!

Für nähere Details und Bestellungen steht Ihnen unser Team jederzeit gerne zur Verfügung.

Flyer MEERKALK AKTION 2021

Zusammensetzung

51 % CaO Calciumoxid, gesamt (entspricht
91 % CaCO3 Calciumcarbonat, gesamt)
0,9 % MgO Magnesiumoxid, gesamt
52 % basisch wirksame Bestandteile
(bewertet als CaO Calciumoxid)

Schüttgewicht: 1,28 kg/dm³

Produktblatt (PDF)

MEERKALK entspricht der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 idgF und ist daher für die biologische Landwirtschaft zugelassen.


Biozertifikat AT (PDF)

Biozertifikat DE (PDF)

Biozertifikat CH (PDF)

Packungsgrößen

  • Sack 25 kg; 42 x 25 kg / Palette
  • Big Bag 600 kg

Weitere Fragen

Falls Sie weitere Informationen zu MEERKALK benötigen, hilft Ihnen unser Außendienst gerne weiter.