Cookies 🍪

Wir verwenden Cookies, für die wir bitte Ihre Zustimmung benötigen.

FEINSTREU

Bio

Für trockene Liegeflächen & hygienische Sauberkeit

FEINSTREU: Feuchtigkeits- & Schadstoffbinder mit enormer Wirkung
  • Schadstoffbinder & ätherische Öle

    für optimale Klauen- und Euterhygiene

  • Hält die Liegeflächen trocken

    und schafft eine hygienische Unterlage

  • Fördert das Tierwohl

    und beugt Mortellaro vor

Schadstoffbindung mit schonender Klauen- und Euterhygiene

  • Die Wirkung

    Der FEINSTREU zugesetzte Schadstoffbinder hat eine gerüstartige Struktur, mit Hohlräumen und Kanälen. Darin werden gefährliche Schadstoffe dauerhaft gebunden. Und das enorm wirksam.

    Der Schadstoffbinder-Anteil in nur 2 kg FEINSTREU bietet eine innere Oberfläche von mehr als 100.000 m².

  • Der Nutzen

    FEINSTREU bindet Feuchtigkeit und hält die Liegeflächen trocken. Dank der puderartigen Konsistenz des speziellen Schadstoffbinders und ausgesuchter ätherischer Öle sorgt die Einstreu für eine wirkungsvolle und schonende Klauen- und Euterhygiene.

    Zudem werden Hautstellen gepflegt, die sonst direkt mit Kot in Kontakt kommen. Die beste Möglichkeit, Mortellaro vorzubeugen.

  • Die Vorteile

    • Bindet Schadstoffe wirksam und dauerhaft

    • Hält Liegeflächen trocken

    • Schonende Klauen- und Euterhygiene

    • Beruhigt und pflegt Klauen, Euter und Haut

    • Wirksam Mortellaro verbeugen

So wenden Sie FEINSTREU richtig an:

Finden Sie Ihre Anwendungsbereiche

Trockenpulver zum Einstreuen

Einstreukalk für den Liege- und Laufbereich von Nutztieren. Auch zur Einrichtung einer Kalk-Stroh-Matratze geeignet.

Bedarf 1 - 2 kg pro GVE und Woche

Sehr gute Trocknungswirkung durch extrem feinst vermahlenen Kalk und Schadstoffbinder.

Wählen Sie Ihre Tiere aus und erfahren Sie genau, wie Sie FEINSTREU anwenden ...

Rinder

pro Liegeplatz und Woche circa 1 kg, aufgeteilt auf 2-3 Gaben die Woche. Im Laufbereich vermindert FEINSTREU, dünn ausgebracht, die Rutschgefahr.

Schafe, Ziegen und Pferde

ca. 100 - 200 g/m² pro Woche, besonders auf feuchte Stellen streuen.

Schweine

100 - 200 g/m² auf den Boden nach Bedarf, auch für das Ferkelbad geeignet.

Geflügel

200 - 300 g/m² nach dem Entmisten.

Haben Sie Fragen?

"Wir helfen Ihnen gerne telefonisch weiter. Rufen Sie uns an!"

Montag bis Donnerstag
07:30 – 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

Freitag
07:30 - 12:00 Uhr

T +43 512 291810-0
F +43 512 291810-23

info@amalgerol.com

PRODUKTDATEN

Zusammensetzung

Feinst vermahlener Kalkstein aus natürlichen Lagerstätten in Österreich mit ätherischen Ölen und Schadstoffbinder.

Werte

pH-Wert:
> 9

Feinheitsgrad:
91% unter 45 μm, 50% unter 12 μm

Biotauglichkeit

FEINSTREU entspricht der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 idgF und ist daher für die biologische Landwirtschaft zugelassen.

Verpackungseinheiten

Sack 25 kg; 42 x 25 kg / Pal.
Big Bag 1.000 kg

Newsletter

Profitieren Sie von Angeboten und erhalten Sie unsere News

Kein Spam. Sie können sich jederzeit abmelden.